Lass uns starten

Kostenlose Beratung

FAQ

Fragen und Antworten 

Sie fragen • Ich antworte

Antworten

Auf diese Information Seite versuche ich so viele Fragen wie möglich zu beantworten

 

Stellen sie ihre  Fragen

Sollte Ihre gewünschte Antwort nicht dabei sein schreiben Sie mir am besten eine E-Mail; dann werde ich relativ zeitnah meine Antworten aktualisieren, so dass alle Interessierten davon profitieren können.

Warum sich für mich entscheiden ?

Ich biete Ihnen alles aus einer Hand sowie eine fehlerlose und perfekte Programmierung Ihrer Webseite und betreue Sie auch auch langfristig weiter, auch wenn der Auftrag bereits erfüllt ist. Es wird Ihnen ein kostenloser voller Support für die nächsten 3 Monate angeboten. Während dieser Zeit werden tägliche Backups und Wartung durchgeführt, damit Ihre Webpräsenz immer up-to-date ist. Sollten Sie nach Ablauf der 3 Monate eine weitere Betreuung wünschen, so können wir gerne einen Wartungsvertrag abschließen.

Was ist eigendlich WordPress?

WordPress ist ein Betriebssytem, worauf Ihre Website gründet; dies ist auch unter dem Begriff: CMS = Content Management System bekannt. WordPress ist eine kostenlose Software, die von mir auf Ihren Server hochgeladen wird. WordPress kann für kleine, mittlere und riesige Websites gleichermaßen verwendet werden. Auf der ganzen Welt gibt es Software-Entwickler, die WordPress kontinuierlich verbessern und auf dem neuesten Stand in Sachen Kompatibilität und Sicherheit halten. Durch regelmäßige Software-Updates profitieren auch Sie davon. WordPress ist wirklich kostenlos! Es entstehen auch keine monatlichen Gebühren.

Wie kann ich eine Webseite bestellen und mich beraten lassen?

Ich freue mich sehr, dass ich möglicherweise Ihr Projekt realisieren darf. Damit unsere Zusammenarbeit erfolgreich starten kann,  kontaktieren Sie mich am besten über das Kontaktformular, oder rufen Sie mich am besten an unter: 015678351640.

Was ist eigentlich Webhosting-Domain?

Webhosting ist ein Speicherplatz im Internet, wo Ihre Internetseite gespeichert wird.
Über einen Dienstleister (Webhost Provider) haben Sie die Möglichkeit, Speicherplatz zu mieten.

Basiskosten Webhosting:
Die Basiskosten belaufen sich in der Regel zwischen 3 und 10 € monatlich.
Zu diesem Thema kann ich Sie sehr gern beraten und wir finden dann für Sie den optimalen Webhosting Provider. Ich empfehle hier den Web Hoster All-ink – da Sie dort deren Dienst in den ersten drei Monaten kostenlos testen können. Eine automatische Installation von WordPress ist möglich, da ich selber diesen Webhoster seit mehreren Jahren nutze.

Was ist eigentlich Domain?

    Eine Domain ist praktisch gesehen, Ihre persönliche Internetadresse z.B. www.mustermann.de. Über eine sogenannte Adresse können Ihre Kunden dann Ihre Internetseite abrufen.

    Basiskosten Domain:
    Die Basiskosten belaufen sich in der Regel zwischen 1 und 2 € jährlich.
    Zu diesem Thema kann ich Sie sehr gern beraten und wir finden dann für Sie den optimalen Domain Provider.

    Was sind Themes - Plug-Ins?

    Was sind Themes ?
    Um es so einfach wie möglich zu erklären: ein Theme ist richtig gesagt. ein Grundgerüst (z.B. Navigations-Menü) und dieses Grundgerüst wird dann mit Inhalten gefüllt.

    Sind Themes kostenlos / kostenpflichtig?
    Es gibt kostenlose Themes, die für die meisten Projekte jedoch nicht empfehlenswert wären.
    Kostenpflichtige Themes werden permanent weiter entwickelt, verbessert und bieten etliche Funktionen, die für meine Kunden sehr wichtig sind.

    Was sind eigentlich Plug-Ins ?

    Sie haben bestimmt ein Smartphone. Dort laden Sie bestimmt regelmäßig Apps runter…  so ähnlich sind Plug-Ins. Es sind Erweiterungen, um die Funktionen Ihrer Webseite zu erweitern. Aber auf besonderen Wunsch des Kunden entwickle ich auch eigene Plug-Ins, die jedoch nicht als Plug-Ins angezeigt werden, da ich dies mit der Programmierung erledige. Mein Motto: je weniger Plug-Ins, desto schneller ist die Webseite und das System…  daher verwende ich nur sehr wenige Erweiterungen.

    Müssen regelmäßige Updates gemacht werden?

    Es ist so, wie bei Windows 10… ein Update kommt nach dem Anderen. Es müssen regelmäßige Updates gemacht werden. In der Regel sind das Updates für die Sicherheit Ihrer Webseite.

    Ist ein Wartungsvertrag sinnvoll?

    Warum ist die Homepagepflege so wichtig?
    Neue WordPress-Versionen für Ihre Homepage: In regelmäßigen Abständen werden neue Versionen des verwendeten Content-Management-Systems veröffentlicht.

    In diesem werden beispielsweise Sicherheitslücken geschlossen, oder der Funktionsumfang erweitert. Um es potenziellen Angreifern so schwer wie möglich zu machen, sollte WordPress, einschließlich der installierten Plugins, im Rahmen der Homepagepflege regelmäßig aktualisiert werden.

    Neuer Content: Suchmaschinen lieben qualitativ hochwertige Inhalte. Sie als Seitenbetreiber sollten dafür sorgen, dass Ihre Inhalte stets aktuell und auf ihre Zielgruppe ausgerichtet sind. Auf Wunsch übernehme ich die Aktualisierung Ihrer Texte und Bilder. Sie senden mir Ihre geänderten Inhalte einfach per Mail zu, ich aktualisiere Ihre Homepage dann zeitnah innerhalb der nächsten Tage.

    Welche Bestandteile sind mit dem Wartungsvertrag abgesichert?

    • Tägliche Backups für den Fall, größeren Schaden abzuwenden, da das Backup zurückgepielt werden kann.
    • Monatliche Google-Suchmaschinenoptimierungen
    • Änderungswünsche des Kunden, wenn Texte oder Bilder ausgetauscht werden sollen.
    • Aktualisierungen von Plug-Ins und des Content-Management-Systems
    • Durch den Servicevertrag bin ich Ihr Betreuer und während der angebenenen Servicezeiten für Sie erreichbar.

    Ein Wartungsvertrag ist sinnvoll, wenn sie ihre Investition schützen möchten, die sie für ihre Webpräsenz ausgegeben haben.

     

    Kann ich nicht selber eine Webseite erstellen?

    Bei einer Website sollten Sie immer Kosten und Nutzen sowie Zeitaufwand in Relation stellen. Handelt es sich um eine Hobby oder Familien Website, mit der Sie kein Geld verdienen wollen, dann bauen sich selbst eine  Website. Möchten Sie jedoch Kunden gewinnen und einen professionellen Webauftritt haben, dann sollten Sie kein eigenes Projekt selbst durchführen. Einige meiner Kunden haben es auf diese Weise versucht und sind gescheitert, weil Sie keine Kunden generieren konnten.

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner